logo

Dr. Dieter Hübl, Facharzt für HNO

Rudolf Buchingerstr.30-32, 3430 Tulln; Tel.02272 20 214 oder 0699 17 06 99 99

SCHNARCHEN KANN GEFÄHRLICH SEIN !

Das Schnarchen ist nicht nur eine sozial sehr belastende Angelegenheit, sondern es kann auch Ausdruck einer gesundheitsbedrohenden, schlafbezogenen Atemstörung sein. Die Folgeerkrankungen reichen von Herz-, Kreislauferkrankungen bis zu erhöhtem Schlaganfallrisiko. Unerklärliche Autounfälle haben oft eine unerkannte u/o unbehandelte schlafbezogene Atemstörung zur Ursache.

Die Diagnostik ist relativ einfach und ohne besonderen Aufwand möglich. Die sogenannte Polygrafie ermöglicht es uns, Ihren Schlaf zu analysieren.

Dazu erhalten Sie einen kleinen Hi-Tec-Computer, den Sie selbst zu Hause ohne besondere Vorkenntnisse in Ihrem eigenen Bett anlegen können. Es werden hierbei Parameter wie Sauerstoffsättigung im Blut, Herzfrequenz, Atemfluss, Schnarchgeräusch, Körperlage und vieles mehr digital aufgezeichnet. Nach einer Analyse der Daten ist es möglich, eine schlafbezogene Atemstörung auszuschließen oder zu verifizieren, und die weiteren therapeutischen Schritte, falls notwendig, einzuleiten.

Eine unbehandelte Schlafapnoe kann Ihr Leben um 10 Jahre verkürzen !

[Home] [Praxis] [Termine] [Operationen] [Schnarchen] [Anfahrt] [Kontakt] [Impressum]